Über uns: Gemeinde Nittenau

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Über uns

Der Elternbeirat der GMS Nittenau

Unsere Aufgaben und Herausforderungen sind sehr vielfältig. Wir unterstützen, beraten und begleiten die Schulfamilie und die Schulleitung bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Dabei setzen wir bewusst auch eigene Impulse und Schwerpunkte. Im Mittelpunkt steht dabei die Vertretung der Erziehungsberechtigten, sowie der Schülerinnen und Schüler unserer Schule bei der Gestaltung der Bildungspartnerschaft.
Die gewählten Elternbeiräte der Grund- und Mittelschule Nittenau agieren als ein Elternbeirat (gemeinsame Sitzungen, Absprachen, Entscheidungen, Finanzen, Organe, Informationspolitik). Beide Elternbeiräte wählen aus ihrer Mitte nach demokratischen Grundsätzen die gesetzlich vorgeschriebenen Vorsitzenden und deren Stellvertreter. Zudem wird bei der ersten Sitzung ein:e Schriftführer:in und ein:e Kassenwart:in gewählt. Weitere Organe können jederzeit dauerhaft oder temporär etabliert werden. Teamarbeit und Transparenz prägen unser Handeln.

Demokratie, Transparenz, Teamwork

Der Elternbeirat der GMS Nittenau lebt demokratische Prinzipien, Demokratie lebt von unserem ehrenamtlichen, demokratischen Engagement.

Untrennbar verbunden mit Demokratie ist Transparenz: So gut als möglich möchten wir unsere Aktivitäten und die dahinter stehenden Personen für alle sichtbar machen.

Teamwork prägt unsere Arbeit: es muss nicht immer einer alles machen! So bleibt unsere ehrenamtliche Arbeitsbelastung im Spannungsfeld von Beruf und Familie ausgewogen. Gegenseitiges Vertrauen und gemeinsame Ziele sind wesentliche Faktoren erfolgreicher, resilienter Teams!

Amtszeiten

Die Elternbeiräte werden auf zwei Jahre gewählt. Sollte ein Elternbeiratsmitglied während seiner/ihrer Amtszeit seine „Wählbarkeit“ verlieren (z.B. ihr Kind wechselt auf eine andere Schule), dann können Sie jederzeit auch aus dem Elternbeirat austreten. Eine „halbe“ Amtszeit ist kein Problem.

Der Elternbeirat wählt für jede Wahlperiode die entsprechenden Vorsitzenden und eine:n Kassenwart:in. Auch können jederzeit beratende Mitglieder temporär oder auf längere Strecken hinzutreten.

Geschäftsordnung

Der EB der GMS Nittenau hat am 30.1.2023 eine Geschäftsordnung verabschiedet. Damit festigen wir unsere bewährten Grundprinzipien und setzen den Ausgangspunkt für weitere strukturelle Entwicklungen. Auf Anfrage kann die Geschäftsordnung jederzeit eingesehen werden.

Kontoverbindung

Spenden sind jederzeit erwünscht!

Elternbeiräte Grund- und Mittelschule Nittenau

  • IBAN DE31 7505 1040 0031 7380 99
  • BIC BYLADEM1SAD